Laila's Musik Blog

Hören. Lieben. Leben.

Weil das Weekend ins Wasser fällt…

… ist ein Open Air-Festival irgendwie der letzte Ort, wo ich bei diesem strömenden Regen sein will. Aber vielleicht beruhigt sich der Wettergott in zwei, drei Stunden und ich komme doch noch dazu, am Rathausplatz zu Welt-Musik-Tunes abzutanzen. Naja, egal. So hatte ich heute wieder einmal Zeit, eine ausgiebige YouTube-Reise zu unternehmen. Und das sind die Songs und Videos die mich heute ganz besonders in ihren Bann gezogen haben…

Foto: hvreflections

Den Rest des Beitrags lesen »

2 Kommentare »

Ein Rendez-Vous mit Sascha MADSEN… (Interview)

Letzten Montag hat es in Wien wie aus Eimern geschüttet und ich habe blöderweise meinen Schirm zu Hause liegen lassen. Da ich zu allem Übel auch noch spät dran war und die U4 mal wieder Verspätung  hatte, lief ich die letzte U-Bahn-Station bis zum Café Drechsler durch den strömenden Regen. Somit kam ich völlig durchnässt und außer Atem beim Interviewtermin mit dem Drummer der deutschen Rock-Band „Madsen“ an.

Der gutgelaunte Sascha gab mit ein paar Minuten um mich wieder zu sammeln und dann konnte es auch schon losgehen. Sascha Madsen plauderte über das am 23.April erscheinende neue Album mit dem Titel „Labyrinth“, über Hippies, die Liebe und den frischen „Madsen“-Sound mit Konzept.

Foto: musik-base.de

Den Rest des Beitrags lesen »

5 Kommentare »

FREQUENCY 09 – Dance until your feet hurt – Part 3

Der letzte Tag am Frequency versprach viel, vor allem musikalische Highlights und einen heftigen Regenschauer. Zum Glück war es tagsüber noch sehr schön gewesen und der Wettergott hatte Erbarmen mit uns. Aber was wäre ein Festival, ohne ein paar Tropfen Regen?…Da bleibt einem nichts anderes übrig als seine Gummistiefel und seine Regenjacke einzupacken und eine Schlammparty zu veranstalten – yeah, FREQUENCY 09!!!

CIMG0110 Den Rest des Beitrags lesen »

4 Kommentare »

FREQUENCY 09 – Dance until your feet hurt – Part 1

„Hey, was geht ab?…Wir feiern die ganze Nacht!“…Oh yeah, bei diesem Zweizeiler habe ich in den letzten 3 Tagen einige Male mit gegrölt. Jetzt reicht’s mir aber wieder, bis zum nächsten Jahr. Vom Frequency selbst, das vom Donnerstag bis zum Samstag/Sonntag früh in Gange war, könnte ich wiederum so gar nicht genug kriegen! Unvergessliche Bands, schräge Vögel, Sonnenschein, Party, viele Leute, Schlaflosigkeit, Regen…das war FREQUENCY 09!!!

CIMG9783

Den Rest des Beitrags lesen »

8 Kommentare »

NUKE 2009 – das chilligste und wohl lässigste Festival Österreichs – Tag 2

Und weiter geht’s mit dem zweiten Bericht vom diesjährigen Nuke im Burgenland. In der Nacht auf Samstag begann es zu regnen, unerfreulich und enttäuschend, denn nach dem verregneten und gatschigen Nova Rock 09 hatte war ich über das miese Wetter wenig erfreut. Aber das Line-Up des letzten Tages am Nuke ließ mich die paar nervigen Tropfen vom grauen Himmel vergessen und wir machten uns nach einem langen Brunch auf den Weg zur Stage-Area. Die chilligen Hängematten waren weg und die Wiese leer, aber unter dem Zelt war die Stimmung nach wie vor ungetrübt. Schließlich muss man sich mittlerweile schon fragen – was wäre ein Festival ohne Regen und den wunderbar bunten Gummistiefeln? Es fiel mir auch sofort auf, dass viele Leute schon abgereist waren, was mich ehrlich gesagt nicht so sehr störte.

CIMG8019 Den Rest des Beitrags lesen »

2 Kommentare »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 793 Followern an