Laila's Musik Blog

Hören. Lieben. Leben.

Musik-Film-Tipp #4: „Das Konzert“

Und weiter geht’s mit meinen Musikfilm-Tipps für euch…

Heute würde ich euch gern eine gefühlvolle Tragikömodie  empfehlen.

Ich habe diese DVD zu Weihnachten von meiner lieben Mama geschenkt bekommen und habe ihn mir dann im Kreise einiger Freunde kurz vor Silvester angesehen. Alle waren sich nach der “Vorstellung” einig:  “Das Konzert” bringt einen zum Lachen und berührt das Herz.

Ein schöner Film, der die Liebe zur Musik in den Mittelpunkt stellt!

Den Rest des Beitrags lesen »

4 Kommentare »

Von ihr wird man noch hören…

… denkt sich jeder, der die 10-jährige Jackie im TV oder Internet sieht. Und dann kommt die Frage auf: „Wie? Ja, Wie macht sie das? Und wie kann in so einem zarten Körper, so ein kräftiges Stimmorgan integriert sein?“. Castingshow bringen manchmal eben nicht nur Freaks zum Vorschein, sondern bislang verkannte Talente, wie Jackie Evancho aus Pennsylvania.

Foto: victorfosterono

Den Rest des Beitrags lesen »

3 Kommentare »

Der Ex-Polizist rockt mit einem Mega-Orchester

Für alle die gehofft haben, dass Sting endlich mal komplett neue Songs veröffentlicht, werden wieder enttäuscht. Leider. Sting hat allerdings seine Affinität zur Klassik entdeckt und seine größten Hits sowie die besten Songs aus der „Police“-Zeit, ganz neu interpretiert. „Symphonicities“ heißt Sting’s aktuelle CD, die sich mein Dad schon vor Tagen gekauft hat und nun nichts anderes mehr hört!

Foto: TonyFelgueiras

Den Rest des Beitrags lesen »

17 Kommentare »

Dieter Bohlen groovt im 3/4 Takt

Wer hätte das gedacht? Der Pop-Titan ist als Stargast des Wiener Baumeisters “Mörtel“ Lugner zum diesjährigen Opernball gestern spontan eingeladen worden, denn Lindsay Lohan sagte kurzfristig ab und da musste schnell ein Ersatz“mann“ her. Der „Modern Talking“-Star hatte wohl spontan Zeit mit seiner Freundin Carina nach Wien zu jetten.

Foto: Finding Paradise

Den Rest des Beitrags lesen »

14 Kommentare »

X-Mas mit Frau Hilde und Andrea Bocelli

So, der Weihnachtsmarathon ist zu Ende – finally! In der letzten Woche habe ich viele tolle Geschenke und eine Menge Hüftgold ansammeln können. Ein weiteres X-Mas-Highlight war der Besuch bei meiner Nachbarin – Frau Hilde. Sie wohnt einen Stock über uns und bis vorgestern haben wir uns lediglich im Stiegenhaus begrüßt und ein vielleicht ein wenig Smalltalk geführt. Am Sonntag trafen wir uns wieder im Haus, aber diesmal lud mich Frau Hilde zu ihr in die Wohnung auf einen Kakao und ein paar Weihnachtsleckereien, die übrig geblieben sind, ein!  Natürlich beeindruckte mich die tolle Auswahl an Keksen, Lebkuchen, usw. aber was mir von diesem Nachmittagsplausch bei meiner Nachbarin am meisten in Erinnerung blieb, war die musikalische Untermalung des Treffens –Frau Hilde hat eine Schwäche für den Stevie Wonder der Klassik – Andrea Bocelli!

Foto: rm007m

Den Rest des Beitrags lesen »

10 Kommentare »

Auch der Papa Ratzi will über Nacht zum Superstar mutieren…

Wie ihr schon mitgekriegt habt, beschäftige ich mich seit Tagen damit, für alle Verwandten und Freunde Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Da ich die überfüllten Einkaufsstrassen Wiens wirklich satt habe, entschlied ich mich, soviel wie nur möglich im Internet zu bestellen. Fast hätte ich vergessen meine 96-jährige Ur-Omi auf die Weihnachtsshoppingliste zu setzen, aber gestern fand ich auch für sie etwas (hoffentlich) Passendes  – die erste CD von Papst Benedikt XVI. mit dem Titel „Alma Mater“.

Foto: benevolens

Den Rest des Beitrags lesen »

11 Kommentare »

Anna Netrebko – eine Frau popt die Klassik

Panik steigt auf. Die Tage sind gezählt. Die Liste ist lang. Die Menschenmassen auf den Einkaufsstrassen kaum noch auszuhalten. Ja, Weihnachten steht vor der Tür und auch ich bin mittlerweile dem Geschenke-Einkaufsfieber erlegen. Ihr kennt das bestimmt: Es gibt Menschen im Freundeskreis oder in der Familie für die es sehr einfach ist etwas zu kaufen. Aber dann gibt es diejenigen die einem Kopfzerbrechen bereiten. Meine Tante ist so ein Fall. Jedes Jahr aufs Neue versuche ich ihr etwas zu schenken, was sie noch nicht hat oder an was sie sich wirklich erfreuen würde. Zum Glück habe ich dieses Jahr nicht bis zum 23ten gebraucht, um das perfekte Geschenk für meine liebe Tante zu finden. Heute ist es mir plötzlich wieder eingefallen – sie liebt es in die Oper zu gehen. Aber eigentlich nur wegen einer ganz bestimmten Frau: Anna Netrebko. Eine CD der russisch-österreichischen Stimmgewalt muss also her!

Foto: dogaldonusum

Den Rest des Beitrags lesen »

12 Kommentare »

Pop ist nicht gleich Pop! – “Florence and The Machine” katapultieren uns in neue Sphären!

Fällt euch eigentlich auch auf, wie viele britische Newcomer-Bands in letzter Zeit für Begeisterungsausbrüche sorgen? England hat sich seit „The Beatles“ als nahrhafter Boden der Musiktalente erwiesen. Nach der Elektro-Pop-Überraschung „La Roux“ berauschen nun neue Sounds und eine umwerfende Stimme – „Florence & The Machine“!

Foto: PETRA STORRS

Den Rest des Beitrags lesen »

6 Kommentare »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 787 Followern an