Laila's Musik Blog

Hören. Lieben. Leben.

Einzigartiger Sound eines Strahlemanns – Jack Johnson “En Concert”

- 17. Oktober 2009

Spätestens seit seinem weltweiten Durchbruch im Jahr 2005 ist Jack Johnson den meisten Musikfans ein Begriff. Das Ausnahme-Talent verzaubert mit einer unvergleichlichen Stimme, sehnsüchtigen Lyrics, lockerem Gitarrensound, lebensbejahenden Messages und einem charmanten Lächeln. Jack Johnson gilt als der Inbegriff von Freude, Sonne, Sommer, Strand und unbekümmerten Surferfeeling. Nach fünf Alben folgt nun eine vielversprechende Live-CD/DVD – „En Concert“!

Foto: balokenhaa ²

Die zahlreichen und vor allem unvergesslichen Live-Momente seiner Konzerte rund um den Globus wurden vom bekannten Filmemacher Emmett Malloy festgehalten, welcher übrigens schon für Stars wie „The White Stripes“ oder auch „Metallica“ gefilmt hat. Jack Johnson wurde auf seiner Welttour außerdem von namenhaften Gästen wie Ben Harper, G.Love, Mason Jennings, Matt Costa und Neil Halstead unterstützt – das folgende Video bietet einen Vorgeschmack auf „En Concert“.

Die „En Concert“ Doppel-CD (Limited Edition) erscheint am 23.Oktober und bietet insgesamt 38 Tracks – also, Live-Aufnahmen seiner größten Hits, wie zum Beispiel meines absoluten Lieblingssongs „Flake“. Gleichzeitig erscheint auch die beeindruckende Deluxe Edition mit CD&DVD sowie einem 60-seitigem Buch zur Tour. Einen Teil der Einnahmen der DVD/CD wird Jack Johnson übrigens an zwei wohltätige Umwelt-Organisationen auf Hawaii spenden.

Für alle die den sympathischen Ex-Profi-Surfer noch nie auf der Bühne erlebt haben ist die DVD, sowie die CD, also die perfekte Möglichkeit die Wartezeit bis zu den nächsten Konzert-Terminen oder dem nächsten Studioalbum zu überbrücken. Jack Johnson hat in den letzten Jahren zwar schon viel erreicht, aber ich habe das Gefühl, dass da noch einiges folgen wird – hopefully!

About these ads

10 responses to “Einzigartiger Sound eines Strahlemanns – Jack Johnson “En Concert”

  1. coreline sagt:

    Ich mag Jack Johnson sehr gerne, allerdings scheint mir diese „En Concert“ – größte Hits/ Rückblick Dings für seine vier- oder maximal fünfjährige Karriere etwas übertrieben. Wie dem auch sei, für echte Jack Johnson Fans ist das wohl die beste Neuigkeit dieses Winters. Ich werde mir die CD so oder so irgendwann zulegen. Ciao Ciao von Coreline

    • Laila sagt:

      Hm, nein, übertrieben finde ich das gar nicht, denn es geht ja nicht nur darum, dass seine größten Hits auf der CD oben sind, sondern dass es sich um Live-aufnahmen handelt. Und Live-Tracks haben dann doch einen anderen Flair als die “normalen” Tracks auf einem Album, oder?
      Salam,
      Laila

  2. gwonni sagt:

    ich mag jack johnson. man fühlt sich immer wohl wenn man seine songs hört.

  3. […] veröffentlichte Jack Johnson dieses Jahr nur seine bekanntesten Hits auf der Live-Doppel-CD “En Concert”. Einen Teil der Einnahmen spendet der Singer-Songwriter einer wohltätigen Umweltorganisation […]

  4. Ich bin ein riesengroßer Jack Johnson Fan, aber schon weit bevor er den internationalen Durchbruch geschafft hat und muss echt sagen, dass das neue Album “En Concert” das beste der bisherigen Alben ist und keinstenfalls nur eine zusätzliche Geldeinnahmequelle des Künstlers ist. Denn viele Künstler bringen gerade vor Weihnachten irgendwelche Bestof- oder veraltete Livecompilations auf den Markt. Bei Jack Johnson ist das anders. Die neue CD ist nicht nur weil ich selbst bei der Sleep-through-the-static-tour dabei war genial, sondern hat ne menge richtig guter neuer Arrangements und guter Collab-Musiker zu bieten. Hör mir momentan die Songs, obwohl ich alle Alben besitze nur auf dem Livealbum an, weil sich die Songs einfach noch viel authentischer anhören…:)!!!

    • Laila sagt:

      Ich kann eigentlich auch sagen, dass ich Jack schon vor seinem Megaerfolg gehört und geliebt habe. Ich verbinde mit seiner Musik meine Auslandsaufenthalte in Los Angeles – den Strand, das Surfen, aaaahhh…Einfach genial. Mein Lieblingssong war aber immer “Flake” und die Version des Hammerliedes auf der “En Concert”-CD ist wirklich der Hammer!!!!
      Hast du eigentlich die DVD????

  5. Jap..hab mir die Special Edtition zugelegt, ist das Album als auch der Film dabei und echt sehr zu empfehlen! Die beste Sequenz find ich den Surf auf dem Eisbach in München:)Mitten in der Stadt ein Surfspot..einfach wahnsinn, muss ich kommenden Sommer unbedingt vorbei schaun :)
    Hier zum Zurücklehnen und genießen… http://www.youtube.com/watch?v=tgqw_pgscy0

    Viel Spaß damit :)

    Daniel

  6. […] gilt als der Inbegriff von Freude, Sonne, Sommer, Strand und unbekümmerten Surferfeeling.« las ich grad. Grundsätzlich schon ok, verströmt aber als Grundhaltung biedermeierliches Narkotikum, dass ich […]

  7. […] 2008 veröffentlichte Jack Johnson dieses Jahr nur seine bekanntesten Hits auf der Live-Doppel-CD “En Concert”. Einen Teil der Einnahmen spendet der Singer-Songwriter einer wohltätigen Umweltorganisation auf […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 793 Followern an

%d Bloggern gefällt das: